Betreuungs-Angebot

Gruppen

In unserem Kinderhaus werden Kinder im Alter von drei Monaten bis zum Kindergarteneintritt betreut.
Wir bieten auf einer altersgemischten, sowie drei altersgetrennten Gruppen, Ganztages- und Teilzeitbetreuung für Babies und Kleinkinder.

Wage Gwunderfitz: Kindergruppe im Alter von ca 3 Jahren bis zum Kindergarteneintritt
Wage Bananefüess: Kleinkindgruppe im Alter von ca 2 bis 3 Jahren
Wage Nuggichrabler: Babygruppe im Alter von 3 Monaten bis 2 Jahren
Wage Kunterbunt: Altersgemischte Gruppe im Alter von 3 Monaten bis 4 Jahren

 

Betreuungsmöglichkeiten

Ganztagesbetreuung:
Mo-Do: 7.00-18.00 Uhr / FR: 7.00-17.00 Uhr
Halbtagesbetreuung Morgen:
7.00-13.00 Uhr
Halbtagesbetreuung Nachmittag:
Mo-Do: 13.00-18.00 Uhr / FR: 13.00-17.00 Uhr

 

Unser Grundsatz

Das Wohl der Kinder steht im Mittelpunkt. Das Kinderhaus LOKI hat zum Ziel, dem Kind einen Rahmen zu bieten, in dem es sich wohl fühlen und entfalten kann. Wir unterstützen jedes Kind in seiner Persönlichkeitsentwicklung durch ein offenes und gelenktes Angebot und bemühen uns, jedes Einzelne seinem Entwicklungsstadium entsprechend zu fördern. Wir begegnen den Kindern offen, positiv und vorurteilslos, egal welchen Geschlechts, Nationalität oder gesellschaftlicher Schicht.

 

Tagesablauf

Die Kinder werden zwischen 7.00 Uhr und 9.30 Uhr in das Kinderhaus gebracht. Während der Bringzeit gibt es von 7.15-8.00 Uhr eine kleine Zwischenverpflegung mit Früchten. Von 8.35 Uhr bis ca. 9.00 Uhr findet dann ein gemeinsames Frühstück statt. Danach bieten wir den Kinder ein individuelles Programm. Um 11.30 Uhr findet das Mittagessen statt. Nach dem Essen machen die Kleinen einen Mittagsschlaf und die Grossen eine Mittagsruhe. Auch das Nachmittagsprogramm wird den Bedürfnissen der Kinder entsprechend gestaltet. Um ca. 15.30/16.00 Uhr gibt es einen Zvieri. Zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr werden die Kinder abgeholt. Um 18.00 Uhr schliesst die LOKI.

Uns ist ein abwechslungsreicher und kindsgerechter Alltag sehr wichtig. Nebst geführten Aktivitäten und verschiedenen Ausflügen, bieten wir den Kindern angemessene Freiräume, in denen sie sich individuell entwickeln und entfalten können.

 

Spezialangebote

Neben den Ausflügen und Aktivitäten, welche jede Gruppe individuell macht, führen wir zusätzlich tolle gruppenübergreifende Angebote durch. Die Gruppen werden jede Woche neu zusammengestellt, so dass alle Kinder zum Zuge kommen. Es werden nur Kinder eingeteilt, welche an den entsprechenden Tagen in der LOKI betreut werden.

 

Wald-Nachmittag (Dienstag)

Alle LOKI-Kinder ab 3 Jahren dürfen abwechslungsweise am Waldnachmittag teilnehmen.
Jede Woche wird die Gruppe von ca. 7 Kindern neu zusammengestellt.

Ablauf

In der Regel machen wir uns um ca. 11.30 Uhr auf den Weg Richtung Wald. Zuerst bereiten wir unser Mittagessen über dem Feuer zu, danach entdecken wir den Wald anhand unzähliger Möglichkeiten: Dazu gehört das Beobachten, Forschen, Sammeln, Werken, Klettern, Graben und vieles mehr. Die Kinder erleben die vier Jahreszeiten in der Natur. Miteinander entdecken wir Tiere und ihre Spuren, sowie verschiedene Pflanzen. Spätestens um 17.30 Uhr sind wir wieder in der LOKI zurück. Das Programm variiert jedoch je nach Wetter und wird den Bedürfnissen der Kinder angepasst. Daher kann es auch sein, dass wir früher zurückkommen oder wir uns erst nach dem Mittagsschlaf auf den Weg Richtung Wald machen.

 

 

Bauernhof-Nachmittag (Mittwoch)

Die Kinder aus allen LOKI-Gruppen dürfen abwechslungsweise am Bauernhof-Nachmittag teilnehmen.
Die Kindergruppe wird jedes Mal neu zusammengestellt.

Ablauf

Um ca. 14.30 Uhr machen wir uns auf den Weg Richtung Bauernhof Schönenberg "Schöni" in Bergdietikon. Es kann auch vorkommen, dass wir uns bereits im Verlaufe des Morgens auf den Weg machen und somit den ganzen Tag auf dem Bauernhof verbringen. Wir spielen auf dem Bauerhofspielplatz und dürfen die Tiere streicheln und füttern. Je nach Wetter essen wir den besonderen Bauerhof-Zvieri "Buurehof-Läbchueche" im Garten oder im Bauerhaus. Anschliessend thematisieren wir den Bauernhof durch ein Bilderbuch, Spiele, Lieder. etc. Bevor wir uns auf den Rückweg machen, gibt es ein kleines Abschluss-Quiz zum Thema Bauernhof. Spätestens um 17.30 Uhr sind wir mit vielen neuen Eindrücken wieder in der LOKI zurück.

 

 

Rägeboge Atelier

Das Atelier findet an unterschiedlichen Wochentagen statt.

Ablauf

LOKI-Kinder aus allen Gruppen kommen in unserem "Regeboge-Atelier" zusammen und dürfen gemeinsam für ca. 1 Stunde mit allen Sinnen ihre Fantasie erleben, ausleben und stärken. Die Rahmenbedingungen werden dem Alter entsprechend angepasst. Kreativität, Fantasie und ganz viel Spass, werden für jedes Alter grossgeschrieben. Als Einstieg steigen die Kinder durch einen Reifen in die "Regenbogenwelt". Anschliessend werden sie durch Geschichten, Rollenspiele, Rätselspiele, Sinnesspiele, Lieder etc. ins Thema eingestimmt. Danach wird durch Malen und Basteln der Kreativität freien Lauf gelassen. Als Abschluss wird ein themenbezogenes Lied gesungen. Danach verlassen die Kinder wieder die "Regenbogenwelt" und werden auf ihre Gruppen zurückgebracht.

 

 

LOKI-Bus

Für tolle Erlebnisse und spannende Ausflüge sorgt unser LOKI-Bus, welcher ein absolutes Highlight bei den Kindern ist. Unser LOKI-Bus hat 9 Plätze und ist mit altersgerechten Kindersitzen nach Sicherheitsvorschriften, ausgestattet. Mit ihm erreichen wir schnell diverse Spielplätze, Zoos, Parks und noch vieles mehr. Nicht nur die abwechslungsreichen Ausflüge, sondern bereits die Fahrt mit Kinderlieder oder Geschichten werden von den Kindern geliebt. Der LOKI-Bus wird selbstverständlich nur von erfahrenen Lenker geführt.

 

 

LOKI-Singkreis

Ein Mal pro Woche kommen alle Gruppen der LOKI zusammen, um miteinander zu singen, tanzen und musizieren. Jede Woche organisiert eine andere Gruppe den spannenden und abwechslungsreichen Singkreis. Dieser findet jeweils an unterschiedlichen Wochentagen und auf unterschiedlichen Gruppen oder auch draussen statt.