Über uns

„Wer sind wir?“

Das Kinderhaus LOKI wurde im Jahr 2004 mit der Trägerschaft «Verein Kinderhaus LOKI» gegründet und befindet sich direkt beim Bahnhof Dietikon und dem Naherholungsgebiet der Limmat. Im Jahr 2015 wurde der Verein in eine GmbH umgewandelt.

Das Kinderhaus LOKI ist eine professionell, nach den Richtlinien des Kantons Zürich geführte familienergänzende Institution. Wir bieten Ganztages- und Teilzeitbetreuung für Babys ab drei Monaten und Kleinkinder bis zum Kindergarteneintritt an. In unseren zwei Häusern mit viel Umschwung werden die Kinder auf drei altersgetrennten und einer altersgemischten Kindergruppe betreut.

Der Betrieb verfügt über eine kantonale Betriebsbewilligung und ist als Lehrbetrieb anerkannt.

 

Unsere Vision

„Betreuung ist nicht gleich Betreuung: Wir machen den Unterschied!“

Im Kinderhaus LOKI wird eine familiäre, wohlwollende, herzliche Atmosphäre sowie ein positives Betriebsklima grossgeschrieben. Das Wohl des Kindes steht bei uns im Mittelpunkt. Dies wiederspiegelt auch unser Slogan „Hier kommt Ihr Kind zum Zug“.

Wir bieten den Kindern nebst kindergerecht eingerichtetem Haus mit grossem Garten zum Spielen, ein abwechslungsreicher Alltag mit vielseitigen Betreuungsangeboten. Wir begegnen den Kindern, den Eltern und dem Team offen, positiv und vorurteilslos, egal welchen Geschlechts, Nationalität oder gesellschaftlicher Schicht. Dabei pflegen wir einen liebevollen und authentischen Umgang. Uns ist eine kundenorientierte Haltung sehr wichtig. Nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern sollen sich bei uns wohl fühlen.

Wir zeichnen uns zudem durch unser langjähriges, konstantes und motiviertes Personal aus, welches unsere Werte nicht nur kennt, sondern diese auch sichtbar lebt.

 

Unser Team

Leitung

Conny Beurer-Winkler

Geschäftsführerin

Mirjam Anderegg

Kinderhausleiterin

Saskia Lang

Administrative Stellvertretung
der Kinderhausleiterin

Shoshana Hausherr

Pädagogische Stellvertretung
der Kinderhausleiterin

 

Unser Betreuungsteam